WILLKOMMEN BEI

Artemis Development

auf erfolgreichen pfaden

Jasmin Kollatsch

Geschäftsführende Gesellschafterin

Mehr erfahren

Jasmin Kollatsch

Düsseldorf

Jahrgang 1972 – Geprüfte Immobilienfachwirtin (IHK)

War in vielen Bereichen in der Immobilienbranche tätig: Vermietung, Verwaltung, Verkauf, Projektentwicklung und Grundstückseinkauf

Studium der Immobilienwirtschaft

Schwerpunkte: Grundstücksakquisition und Projektentwicklung

zurück

stefan frey

Geschäftsführender
Gesellschafter

Mehr erfahren

stefan frey

Köln

Jahrgang 1957 – Dipl.-Kaufmann

Seit 1983 in der Immobilienwirtschaft tätig

Bauträger und Projektentwickler

Vorstand der Stefan Frey AG, Köln

Geschäftsführer der Interhouse GmbH, Köln

zurück

Wir verstehen uns als Wegbereiter und Wegbegleiter. Unsere Philosophie stützt sich auf die Eckpfeiler der Gemeinsamkeit, Nachhaltigkeit und Fairness. Das sind die Grundwerte, nach denen wir in jeder Stufe des Vorhabens streben und sie bilden die Basis einer jeden Zusammenarbeit.

Mehr erfahren

Als Grundstückseigentümer können Sie von uns eine persönliche Begleitung erwarten, die zum Ziel hat, das Beste aus Ihrem Grundstück herauszuholen und damit eine Wertsteigerung zu erfahren. Nach gründlicher Recherche geben wir Ihnen eine fundierte Einschätzung, ob und wie Ihr Eigentum entwickelt werden kann und was dafür nötig ist.

Als Käufer erwartet Sie eine professionelle Aufbereitung des Projektes. Die Leistungen beinhalten in der Regel bereits die Grundlagenplanung sowie eine Auflistung sämtlicher Kosten, die ein Projekt mit sich bringt (Altlasten, Rückbau, Erschließung, Vertriebseinschätzung).

Die Grundstücksentwicklung bis hin zum Baurecht ist unsere Lieblingsbetätigung. Hier arbeiten wir mit Partnern zusammen (Architekten, Fachingenieure etc), die eine langjährige Berufserfahrung vorweisen können und damit den gleichen hohen Anspruch erfüllen wie wir.

zurück

Das Ziel im Visier

Ihr Anspruch ist unser Ansporn. Nur wer in der Lage ist, sich in die Kunden hineinzuversetzen, kann Wohnungen und/oder Häuser nach ihren individuellen Bedürfnissen bauen – und das erfolgreich.

ARTEMIS I
Paulsmühle

ARTEMIS I

Düsseldorf/Köln, 29.6.2015

Im Düsseldorfer Stadtteil Eller entstehen in der Zeppelinstraße 23 insgesamt 17 Eigentumswohnungen. Hierfür weichen der Taxibetrieb und die Tankstelle, die seit einigen Monaten nicht mehr betrieben werden. Bauherr ist die Artemis Stadtsanierungsgesellschaft mbH & Co. KG in Köln.

Eckdaten zum Projekt:

  • Düsseldorf Eller
  • Stadtwohnung
  • 2 bis 5 Zimmer
  • 62 bis 110 m²

Laden Sie sich hier unser Kurzexposé runter!

Gerne können Sie auch direkt Kontakt mit unserem Vertriebspartner Interhouse aufnehmen.

Die Komplettausgabe unseres ARTEMIS MAGAZINS 01/2016 erhalten Sie in unserem Vertriebsbüro in der Zeppelinstraße 2/Ecke Jägerstraße, 40231 Düsseldorf.

Wir sind Dienstags von 17.00 – 19 Uhr, Samstags von 12.00 – 14.00 Uhr, sowie Sonntags von 14.00 – 17.00 Uhr für Sie da und freuen uns auf Ihren Besuch.

 

Paulsmühle

PRESSEMITTEILUNG

Düsseldorf: Die Paulsmühle wird zum neuen Wohnquartier

(Düsseldorf, 04.05.2016)

Im Düsseldorfer Stadtteil Benrath entstehen südlich der Paulsmühlenstraße insgesamt ca. 400 neue Wohnungen. Das ehemalige Betriebsgelände der BEA Technische Dienstleistungen GmbH & Co.KG wurde nun von der Artemis Stadtsanierungsgesellschaft Objekt Benrath mbH & Co.KG gekauft, die sich aus drei Bauträger-Unternehmen zusammensetzt, der Convalor Beteiligungs- und Verwaltungs-GmbH, der Stefan Frey AG sowie der Artemis Development GmbH, alle mit Sitz in Köln.

Die Artemis hat es sich zur Aufgabe gemacht, mit dem Mühlenquartier bezahlbaren Wohnraum zu schaffen und folgt damit dem Handlungskonzept Wohnen der Stadt Düsseldorf. Neben öffentlich geförderten, preisgedämpften und freifinanzierten Mietwohnungen sind auch Eigentumswohnungen sowie zwei Kindergroßtagespflegestellen geplant. Großräumige Tiefgaragen unter den Gebäuden sorgen für eine weitestgehend autofreie Siedlung.

Das ehemalige Industrieareal südlich der Paulsmühlenstraße wurde im Rahmen eines von der Landeshauptstadt Düsseldorf durchgeführten Gutachterverfahrens im intensiven Dialog mit den Bürgerinnen und Bürgern zu einem neuen Stadtquartier entwickelt. Dabei werden die Potenziale des traditionsreichen Standortes herausgearbeitet und die bislang von der Umgebung abgeriegelte Fläche zu einem lebendigen Teil Benraths gemacht. Eine attraktive öffentliche Fuß- und Radwegeverbindung von der Telleringstraße zur Unterführung am Bahnhof Benrath sorgt für eine bessere Vernetzung zwischen den beiden Stadtquartieren Alt- und Neu-Benrath.

Die Planung sieht vier Blockstrukturen mit jeweils einem großzügigen, grünen Innenhof vor. Diese Blockbebauung ist versetzt zueinander angeordnet, um die Anwohner in das Viertel hinein zu leiten und attraktive öffentliche Räume bilden zu können. Prägend ist der zentrale öffentliche Raum entlang der neuen Verbindung zwischen der Bahnhofsunterführung im Westen und den benachbarten Wohngebieten der Paulsmühle im Osten sowie zwischen der Eissporthalle im Norden und der Hildener Straße im Süden. Dieser fußläufige Haupterschließungsbereich bildet im Zentrum des Quartiers einen urbanen Platz und ermöglicht den Zugang über Treppen sowie barrierefreie Rampen in die erhöhten, geschützten, grünen Innenhöfe.

Die Höhenstaffelung des Entwurfs berücksichtigt sowohl die vorhandene Umgebungsbebauung als auch die städtebaulichen Randbedingungen, insbesondere die Lärmemissionen. Die geplante Blockbebauung entlang der Bahntrasse und der Eissporthalle wird durch die oberen Geschosse verbunden, um die Innenbereiche vor Lärmemissionen zu schützen. Hier sollen Gebäudetypen mit einem besonderen, schallschützenden Grundrisssystem geschaffen werden.

Die Baumaßnahmen sollen noch im Jahr 2016 beginnen und bereits Ende 2019 abgeschlossen werden. Die Investitionen für Planung und Bau belaufen sich auf ca. 125 Mio. Euro.

 

UNSER LIEBLINGSREVIER

Wir realisieren Vorhaben sowohl im gewerblichen als auch im wohnungswirtschaftlichen Bereich, wobei unser Schwerpunkt auf dem Thema Wohnen liegt. Unsere Projektentwicklung ist qualitativ hochwertig und maßgeschneidert. Weil dies unser Anspruch ist, sind wir da tätig, wo wir uns auskennen. Denn nur, wer regionale Kenntnisse der Märkte besitzt, kann dort professionell tätig sein.

Aus diesem Grund sind wir ausschließlich im Rheinland und Ruhrgebiet – da sind wir zuhause.

folgen sie uns

ARTEMIS DEVELOPMENT GmbH
Bayenthalgürtel 26
50968 Köln

Tel: 0221-39892200

Email:
info@artemis-development.de
www.artemis-development.de

Anfahrt

Vor- und Nachname *
E-Mail *
Ihre Nachricht *
Captcha *
captcha
Code eingeben *

(* Pflichtfelder)

ARTEMIS DEVELOPMENT GmbH
Bayenthalgürtel 26
50968 Köln

Tel: 0221-39892200
Email: info@artemis-development.de
www.artemis-development.de

Geschäftsführer:
Jasmin Kollatsch & Stefan Frey

Registergericht:
Amtsgericht Köln

Registernummer:
HRB 82 895

Berufsaufsichtsbehörde:
Stadt Köln Amt für öffentliche Ordnung

Layout/Konzept:
Anja Nagel-Friedrichs

Fotos:
Tom V Kortmann

Webdevelopment:
Margot Witkowski

Haftung für Inhalte
Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links
Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen
werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht
Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Quelle: eRecht24